Hallöchen,

ich war letztens so in Facebook unterwegs. Ich bin da übrigens in sämtlichen Low Carb Gruppen und tausche mich aus und hole mir Inspirationen 🙂 Naja jedenfalls habe ich da etwas von einem Eiertag erfahren. Kennt ihr das? Nein? Ich kannte es jedenfalls nicht 😛 Beschrieben war er so:

Wie der Name schon sagt stehen an diesem Tag die Eier im Vordergrund (ca. 9-12 Eier an diesem Tag). Dazu kannst du in kleinen Mengen noch Beilagen wie Gemüse und mageres Fleisch (ca. 200g) essen. Wichtig ist, dass du an diesem Tag viel trinkst! Dieser Tag sollte maximal einmal in der Woche durchgeführt werden.

Darunter haben sämtliche Teilnehmer ihre Ergebnisse vermerkt und es waren erstaunlich tolle Werte dabei! Und daraufhin bin ich auch gepackt worden und habe mich gefragt, was das bei mir bringen könnte. Weil, wie du weißt bin ich kein Mensch von großer Disziplin, aber einen Tag traue sogar ich mir zu 😉 Aber zunächst wollte ich mehr darüber wissen. Ich war ehrlich gesagt etwas kritisch, weil ich mir immer denke, wenn man egal von was zuviel isst kann das doch nicht gesund sein.

Deshalb habe ich bei meiner Ärztin nachgefragt 🙂 und sie meinte, das ist vollkommen unbedenklich! Somit hatte ich auch von ihr das Go. Nun kam der Tag und ich habe angefangen mit Rührei aus vier Eiern:

??????????

Mein Frühstück

Danach war alles ganz normal, ich war recht gut gesättigt und alles war wie immer 🙂

Tja und ca. drei Stunden später, als ich gerade überlegte, was ich zu Mittag essen könnte, wurde mir auf einmal total schlecht :/ ich habe mich nicht übergeben oder so, aber ich sag mal so…es war besser den Eiertag abzubrechen 🙁

So ich weiß, du hast jetzt vielleicht mehr Infos erwartet. Aber ich kann dir jetzt nicht genau sagen, woran das lag und ob das bei mir generell so ist. Deshalb habe ich beschlossen den ganzen Tag nächste Woche noch einmal zu wiederholen!!!

Was mich bisher nur etwas stutzig gemacht hat ist, dass viele in Facebook schreiben, dass sie davon abends Magenkrämpfe oder Übelkeit hatten. Und das würde sich ja auch mit meiner Erfahrung decken :/

Naja nicht verzagen und nächste Woche weiß ich dann vielleicht mehr 😉

Dein Ganzeblümschen

(Visited 65 times, 1 visits today)
0