Hallöchen,

juhuuuu endlich wieder Spargelsaison! Echt! Ich liebe Spargel. Und vor allem mag ich den grünen, weil er zum einen intensiver schmeckt und er zum anderen nicht geschält werden muss 😀 Deshalb dreht sich in diesem Rezept alles um den leckeren grünen Spargel 🙂 Denn hier erfährst du, wie ich ihn am liebsten zubereite. Das geht sehr schnell, du brauchst nur wenige Zutaten und hast so eine tolle Spargeltomatenpfanne als Beilage.

Dazu kann ich dir ein gutes Stück Fleisch oder Fisch empfehlen 🙂

 

GebratenerSpargel

Gebratener grüner Spargel mit Tomaten

Gebratener Spargel

Zutaten

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 2 Eiertomaten (oder eine Hand voll Cocktailtomaten)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Fett (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1
Den Spargel waschen, das holzige Ende abschneiden und den Rest in mundgerechte Stückchen schneiden. Nun das Fett in eine Pfanne geben und erhitzen. Während dessen kannst du schon einmal den Knoblauch und die Tomaten klein schnibbeln.
Schritt 2
Sobald das Fett heiß genug ist, den Spargel und den Knoblauch in die Pfanne geben und ca. 10 bis 12 Minuten braten. Er ist dann noch schön bissfest. Wenn du ihn noch weicher möchtest, einfach noch ein paar Minuten länger braten.
Schritt 3
Zum Schluss noch die Tomatenstücke dazugeben und ein paar mal mit dem Spargel in der Pfanne schwenken, damit sie warm sind. Dann das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und fertiiiig 🙂
GebratenerSpargel2

Und so sieht das dann aus 🙂

Lasst ihn dir schmecken,

dein Gänseblümschen

(Visited 20 times, 1 visits today)
0