Hallöchen,

Die letzten Tage ist es leider wieder sehr schnell sehr kühl geworden 🙁 Und gerade wenn man total ausgekühlt und nass vom Regen nach Hause kommt, gibt es doch nichts besseres als eine leckere heiße Suppe 🙂

Mein Favorit in Sachen Suppe ist die Kübissuppe 😉 super lecker fruchtig und trotzdem schön sättigend. Gerade als Low Carb Abendessen eine super Alternative 🙂 Hier folgt zunächst das Grundrezept und im Anschluss verrate ich euch noch ein paar Ideen, wie ihr dieses noch etwas verfeinern könnt 😉

Kürbissüppchen

Zutaten

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 200- 500ml Gemüsebrühe (Je nach Größe des kürbis mehr oder weniger Brühe. Diese kannst du ganz einfach aus Suppengrün selbst machen, oder das Gemüsebrühenpulver verwenden)

Zubereitung

Schritt 1
Zunächst die Gemüsebrühe vorbereiten. Danach den Kürbis waschen, in der Mitte teilen und entkernen. Nun in kleiner Stücke schneiden und zur Gemüsebrühe dazu geben.
Schritt 2
Das Ganze zum Kochen bringen, bis der Kürbis etwas weicher wird. Sobald er weich ist, die Suppe noch etwas pürieren, so dass sie eine schön cremige Kosistenz hat. Und schon ist sie fertig 🙂
Kürbissüppchen

Kürbissüppchen

Hier noch ein paar Ideen, wie du das Süppchen retten kannst, falls etwas schief gelaufen ist 😉

Falls die Suppe zu dickflüssig ist:

  1. Sahne, so wird sie zudem etwas milder im Geschmack
  2. Milch
  3. Wasser mit oder ohne Gemüsebrühe

Oder falls sie zu flüssig ist:

  1. Chiasamen
  2. Leinsamen
  3. eine kleine Kartoffel (außer, du machst No Carb)
  4. etwas länger Kochen, so dass das überschüssige Wasser verdampft
  5. Guarkernmehl

 

Und hier noch eine paar Tipps, um das Grundrezept aufzupeppen 🙂

Zusätzlich in die Suppe:

  1. Ingwer
  2. Karotten
  3. Curry
  4. Basilikumblätter oder ander frische Gartenkräuter
  5. Chilli

Als Topping:

  1. Sahnehäupchen
  2. Leinsamen
  3. Balsamicoblätter

 

Und noch einen Tipp möchte ich dir mitgeben

Die Kerne solltest du nicht einfach wegwerfen. Du kannst sie aus dem Fruchtfleisch lösen und einfach in der Sonne trockenen lassen. Dann von der Schale befreien und essen. Das ist ein super Snack abends vor dem Fernsehen 😉

Hier die Kürbiskerne im Fruchtfleisch

Hier die Kürbiskerne im Fruchtfleisch

Sooooo dann wünsche ich dir einen Gutn

und lass es dir schmecken

dein Gänseblümschen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Chiasamen findest du hier zu kaufen: Rainforest Foods Chia Samen, 1er Pack (1 x 300 g) – Bio

 

(Visited 42 times, 1 visits today)
0