Hallöchen,

hier kommt wieder ein wohl bekanntes Rezept. Allerdings habe ich es wirklich zum ersten Mal gemacht, ich weiß: Schande über mein Haupt. Aber ich dachte immer, das ist bestimmt voll aufwendig 😀 Naja ich musste feststellen, dass die Muffins in 30 Minuten fertig sind. Also soviel dazu 😀 Es schmeckt außerdem echt lecker! Und ich finde es super als kleinen Snack zwischendurch oder als Mahlzeit zum Salat beispielsweise 🙂

Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit

dein Gänseblümschen

Baconmuffin

Leckerer Baconmuffin mit Paprika

Bacon- Muffins

Zutaten

  • 24 Scheiben Bacon (je nach Größe der Förmen variiert die Menge etwas)
  • 6 Eier
  • Gemüse (nach Lust und Laune kannst du die Muffins mit Paprika, Zucchini etc. füllen oder auch ohne Füllung backen)
  • Käse (wenn du magst)

Zubereitung

Schritt 1
Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 150°C) vorheizen. Währenddessen eine 6er Muffinform ganz dünn mit Öl auspinseln.
Schritt 2
Dann die Förmchen mit Bacon auslegen, so dass der Boden und Rand komplett bedeckt ist 🙂 dann jeweils ein Ei reinschlagen, Gemüse schneiden (ich hatte eine Paprika) und dazu geben.
Schritt 3
Jetzt nur noch würzen und Käse drauf, wenn du magst und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen

 

(Visited 107 times, 1 visits today)
0