Hallöchen,

ich war am Samstag beruflichbedingt in Nürnberg. Diesen Ausflug hatte ich schon länger geplant und wollte danach noch ein paar Stündchen in der schönen Stadt verbringen. Nürnberg war für mich ganz besonders spannend, weil hier die bekannteste Low Carb Bloggerin Deutschlands ein kleines Cafe führt 🙂

Sie ist im übrigen die einzige Low Carb Bloggerin, der ich persönlich aktiv folge 😉 Und da ich schon im vorraus geplant hatte dort vorbei zu schauen, habe ich die liebe Jasmin angeschrieben und gefragt, ob sie Lust hätte auf ein kleines Pläuschchen 🙂

Ich kann dir sagen, das „kleine Pläuschchen“ ging ganze 2,5 Stunden 😀 Es war super schön und interessant sich mit einer gleichgesinnten auszutauschen und mal etwas hinter die Kulissen zu blicken 🙂

Aber genug gequatscht, nun zu meiner Meinung zu ihrem Cafe 😉

soulfood (5)

Erster Eindruck

Das war der erste Eindruck von außen. Wie ich finde schon sehr süß 🙂 Auch die Gegend drum herum, der Stadtteil St Johannis passt super zu dem schnukkeligen Cafe 🙂

soulfood (2)

Lecker lecker, gaaanz viele Low Carb Leckereien

Zunächst fällt die riiiiisen Auswahl auf. Wie du auf dem Bild sehen kannst, gibt es super viele verschiedene Muffins, Cupcakes, Kuchen etc. 🙂 Ich habe zusammen mit einem Freund erstmal 4 Törtchen genommen zum Probieren 🙂

  • Vanille Cupcake – diesen hat mein Kumpel leider ganz alleine gefuttert, aber danach zu urteilen hat er super geschmeckt 😉
  • Schoko-Chilli Cupcake – suuuuuper schokoladig, für mich gerade richtig! Absolute Empfehlung, allerdings habe ich hier das Chilli nicht rausgeschmeckt, aber Hauptsache Schokoooo 😀
  • Tiramisu Cupcake – sehr fein, vor allem die Creme 🙂 und meinem Kumpel hat dieser am Besten geschmeckt 😉
  • Zimtiger Apfel Muffin – mein Liebling <3 ich liebe Zimt, wenn du meinen Blog schon länger verfolgst, weißt du das vielleicht schon und deshalb ist dieser Muffin perfekt für mich 🙂

Alles in allem waren es leider viel zu viele Leckereien, um alles zu probieren und deeeeeshalb muss ich auf jeden Fall nochmal nach Nürnberg 😀

soulfood (3)

Sogar Low Carb Eis

Oh mein Gott, das habe ich leider erst beim Gehen gemerkt und als ich gefühlt schon gerollt bin 😀 es gibt sogar Eis! Also ich muss DEFINITIV nochmal nach Nürnberg 😀

soulfood (4)

Super süße Sitzecke

Hier noch ein kleiner Einblick, wie süß das Cafe von innen aussieht. Es ist zwar recht klein, aber ich persönlich finde, dass genau DAS den Charme ausmacht 🙂 so wirkt es gemütlich und eher, wie ein Wohnzimmer. Man fühlt sich einfach rundum wohl 🙂

Was mich besonders begeistert hat, ist die Farbkombination. Denn das Cafe ist farblich genauso gehalten, wie Jasmins Blog 🙂

soulfood

Uuund hier ist sie: die liebe Miss Soulfood Low Carberia 🙂

So und das ist sie 🙂 wir hatten wirklich eine schöne Zeit in Nürnberg und ich möchte mich hier auch noch einmal gaaanz herzlich bedanken bei Jasmin, dass du dir so viel Zeit für uns genommen hast. Und ich erwarte dich ganz bald zum Low Carb Burger essen 😉

soulfood (6)

Ohne ein kleines Törtchen hätte ich das Cafe natürlich nicht verlassen können

Natürlich musste ich mir für den Heimweg noch einen Muffin mitnehmen 😀 Die Verpackung ist super süß! Ich wollte schon immer mal so einen kleinen Cupcake-Karton haben 😀 nenn mich verrückt, aber ich finde genau das sind so kleine Details, die das Konzept hinter dem Cafe abrunden 🙂

soulfood (7)

Zimtiger Apfel

Ich habe mich, wie soll es auch anders sein für meinen Liebligsmuffin entschieden. Und soviel kann ich verraten, dieser wurde noch am gleichen Abend gekillt 😀

Also als allgemeines Fazit würde ich sagen es ist echt ein super schönes und gemütliches Cafe. Zu den Preisen kann ich sagen, dass sich das Essens- und Trinkenangebot nicht von „normalem“ Essen und Trinken in einem Cafe unterscheidet. Das Ambiente ist super gemütlich. Und für den Geschmack und die super große Auswahl an Essen und Trinken würde ich sogar noch extra Punkte vergeben 🙂 Leider konnten wir wegen des schlechten Wetters nicht draußen sitzen, aber auch hier könnte man super schön sitzen 🙂

Wenn du auch mal in Nürnberg bist oder vielleicht sogar von dort kommst, würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, dort mal vorbei zu schauen und dich durch die gaaaanzen Muffins und Cupcakes zu futtern 😉

Hier der Link zu ihrem Cafe und Onlineshop

Alles Liebe

Dein Gänseblümschen

(Visited 38 times, 1 visits today)
0